Executive Sparring: Das Unternehmergespräch auf Augenhöhe

Unsere Ansprechpartner sind die Firmenlenker mittelständischer Unternehmen. Ganz oben in der Führung wird der Kreis derjenigen Gesprächspartner, mit denen  ein offener, kompetenter und ktitischer Dialog über Unternehmensinhalte geführt werden kann, sehr überschaubar. Oftmals gibt es gar keinen Austausch auf dieser Ebene.

Was ist eigentlich ein Executive Sparring?

Im Executive Sparring begegnen sich der operativ eingebundene Geschäftsführer und ein erfahrener, nicht mit dem Unternehmen verbundener Coach, in einem Austausch auf Augenhöhe.  Als Unternehmensentscheider ist man oft auf sich gestellt, kritische Stimmen fehlen und die Meinungsvielfalt im eigenen Unternehmen ist zumindest eingeschränkt. Der Sparringspartner ist frei von Vorbehalten und konkurrierenden Interessen. Er reflektiert, eröffnet weitere Perspektiven und neue Ansätze.

 

Unternehmer im "Hamsterrad"?

Unternehmer kennen diese Situation: Es besteht in mehreren Betriebsbereichen gleichzeitig Handlungsbedarf, wichtige Projekte sind aufgrund nicht zur Verfügung stehender Kapazitäten in der Schublade verschwunden, wichtige Investitionsentscheidungen und Finanzierungsgespräche stehen an, Mitarbeiterprobleme, Verlust an Performance usw. usw.  Die Situation beschreibt den Unternehmer in einem Hamsterrad. 

Was tun? Bereits Albert Einstein beschrieb dieses Dilemma und zeigte gleichzeitig einen Lösungsweg auf: "Probleme kann man nicht mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind". Mit anderen Worten: Der Unternehmer sollte sich neuen  Wegen, Betrachtungsweisen, Einschätzungen, Denkanstößen und Lösungsvorschlägen öffnen.

Partner auf Augenhöhe

Wir stehen in Vier-Augen-Gesprächen als Sparringspartner unvoreingenommen und aufmerksam zur Verfügung. Ausgewählte Experten äußern ihre Sicht der Dinge und diskutieren über Veränderungsprozesse und anstehende Managementaufgaben. Das Gespräch auf Augenhöhe, auch Executive Sparring oder Business Sparring genannt, findet grundsätzlich außerhalb des Unternehmens an einem Nachmittag oder an einem Wochenende statt. Sparringspartner von GREYCON sind erfahrene Managementpersönlichkeiten, die in ihrem aktiven Berufsleben derartige Situationen in verschiedenen Unternehmen durchlebt haben.  

Unsere Erfahrung zeigt, dass eine Bestätigung der eigenen Einschätzung, das Aufzeigen einer ganz anderen Betrachtung der Situation oder auch ein Tipp oder Kontakt, enorm viel in die richtige Richtung bewegen kann. In jedem Fall bringen wir Struktur in die aktuelle Komplexität hinein und zeigen Wege heraus auf.

 

» Termin vereinbaren