Glasindustrie

Die Glasherstellung ist ein relativ altes Handwerk und hat sich ständig weiterentwickelt. Die Glasindustrie in Deutschland umfasst heute ca. 450 Betriebe und beschäftigt rund 55.000 Mitarbeiter (2011). Die Hauptgebiete sind die Herstellung von Flachglas, Spezialglas und Behälterglas, ein weiterer grosser Bereich sind die Glasbearbeitung und  Glasveredelung.Der Gesamtumsatz der Branche in Deutschland liegt bei nahezu 10 Milliarden Euro.

Der Werkstoff Glas gewinnt in der Industrie immer mehr Bedeutung. Die Glas herstellenden Unternehmen in Deutschland haben in den letzten Jahren immer wieder neue  Produktlösungen aus Glas entwickelt. Mit dieser Innovationskraft sind in den vergangenen Jahren viele Neuheiten auf den Markt gekommen, die maßgeblich durch den Werkstoff Glas geprägt sind. Der Bundesverband Glasindustrie e.V. hat die wichtigsten Trends zusammengefasst.

Unsere Experten aus der Branche Glasindustrie

Lutz B.